Das bringt das neue Baukindergeld

Das Fachmagazins für die Immobilienwirtschaft ImmoCompact berichtet dazu im nachfolgenden Artikel:  Das Baukindergeld soll Familien mit bis zu 36.000 Euro beim Bau oder Erwerb von Wohneigentum unterstützen. Konkret erhalten Familien über einen Zeitraum von zehn Jahren 1.200 Euro pro Kind und Jahr. Bei einen Kind sind das insgesamt 12.000, bei zwei Kindern 24.000 Euro und bei drei Kindern 36.000 Euro. Um nur Familien mit kleinen und mittleren Einkommen zu unterstützten, gelten folgnde Einkommensgrenzen:

  • bei einem Kind beträgt das maximal zulässige Haushaltseinkommen 90.000 Euro
  • bei zwei Kindern 105.000 Euro bzw.
  • bei drei Kindern 120.000 Euro .

(Quelle: Newsletter ImmoCompact vom 08.05.2018)